b.kids e.V.

unterstützt

benachteiligte Kinder

Gegründet wurde unser Verein im Juli 2017.

Sitz ist Melle-Neuenkirchen, das ist auch die Heimat der meisten Gründungsmitglieder.

Klick auf den Button und erfahre mehr.

 

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, uns und damit die benachteiligten Kinder zu unterstützen.

Klick hier und schau sie dir an.

Du suchst Hilfe für ein benachteiligtes Kind?

Klick hier und informiere dich, wie wir helfen.

Wir legen los!

Das Neuenkirchener „Oma“-Projekt

 

Wir suchen hilfsbereite Menschen, die Zeit haben

 

Einige Grundschulkinder haben besondere Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens, Rechnens oder Schreibens und benötigen zusätzliche Hilfe.

Die Eltern kommen erst am Nachmittag oder Abend nach Hause, so dass für wichtige Übungen oft zu wenig Zeit bleibt. Damit sie nicht den Anschluss verlieren, brauchen die Kinder jemanden, der regelmäßig mit ihnen übt.

 

 

Larissa Walkenhorst

1.Vorsitzende

 

 „Die Ganztagsschule bietet zwar eine Hausaufgabenbetreuung durch Lehrer und pädagogische Mitarbeiterinnen an; Kinder mit besonderen Problemen benötigen jedoch eine Einzelbetreuung bei einer gleichbleibenden, vertrauten Person.“ (Michael Ehlhardt, Leiter der Kantor-Wiebold-Schule)

 

Dafür suchen wir Menschen (nicht nur Omas), die Zeit haben und sie für eine sinnvolle Tätigkeit nutzen möchten. Sie bekommen eine Anleitung von uns und helfen einem Mädchen oder einem Jungen direkt nach dem Vormittagsunterricht in einem Raum der Grundschule.

Wenn Sie diese ehrenamtliche Aufgabe berührt und Sie es versuchen möchten, melden Sie sich bitte bei uns:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© b.kids e.V.